Waschbär – medvídek mýval

  • Der Waschbär gehört zur Klasse der Säugetiere, zur Ordnung der Raubtiere und zur Familie der Kleinbären.
  • Das Fell am Körper ist gräulich, nur die Augen des Waschbären sind von schwarzem Fell umgeben und die Nase hat einen schwarzen Streifen. Der Schwanz ist buschig und mit hellen und dunklen Ringel-Streifen.
  • Auffallend bei Waschbären ist die bucklige Körperhaltung beim Laufen.
  • Waschbären stammen ursprünglich aus Nordamerika und haben sich mittlerweile in ganz Europa ausgebreitet.
  • Sie leben bevorzugt in gewässerreichen Wäldern. Oft halten sich Waschbären aber auch in der Nähe von Menschen auf.
  • Arten: Der Waschbär ist eine Art innerhalb der Familie der Hundeartigen
  • Besondere Merkmale: Schwarze Maske und ein buschiger und gestreifter Schwanz
  • Lebenserwartung: durchschnittlich 8 – 10 Jahre; in Gefangenschaft bis zu 20 Jahre
  • Größe & Gewicht: rund 50 cm & 4 bis 9 Kilogramm
  • Verbreitung & Lebensraum: ursprünglich aus Nordamerika, heute auch Europa, meist in Wäldern, aber auch Siedlungsgebieten
  • Nahrung: Obst, Nüsse, Getreide, Insekten, Mäuse und andere kleine Tiere
  • Feinde: Luchs, Wölfe, Uhus, Baummarder
  • Gefährdung: Keine

"Der Waschbär: Die wichtigsten Fakten Der Waschbär gehört zur Klasse der Säugetiere, zur Ordnung der Raubtiere und zur Familie der Kleinbären. Das Fell am Körper ist gräulich, nur die Augen des Waschbären sind von schwarzem Fell umgeben und die Nase hat einen schwarzen Streifen. Der Schwanz ist buschig und mit hellen und dunklen Ringel-Streifen. Auffallend bei Waschbären ist die bucklige Körperhaltung beim Laufen. Waschbären stammen ursprünglich aus Nordamerika und haben sich mittlerweile in ganz Europa ausgebreitet. Sie leben bevorzugt in gewässerreichen Wäldern. Oft halten sich Waschbären aber auch in der Nähe von Menschen auf. Die Versorgung eines Waschbären solltest du nicht unterschätzen. Steckbrief zum Waschbären Name: Waschbär (Procyon lotor) Klasse: Säugetiere Ordnung: Raubtiere Familie: Kleinbären Arten: Der Waschbär ist eine Art innerhalb der Familie der Hundeartigen Besondere Merkmale: Schwarze Maske und ein buschiger und gestreifter Schwanz Lebenserwartung: durchschnittlich 8 – 10 Jahre; in Gefangenschaft bis zu 20 Jahre Größe & Gewicht: rund 50 cm & 4 bis 9 Kilogramm Verbreitung & Lebensraum: ursprünglich aus Nordamerika, heute auch Europa, meist in Wäldern, aber auch Siedlungsgebieten Nahrung: Obst, Nüsse, Getreide, Insekten, Mäuse und andere kleine Tiere Feinde: Luchs, Wölfe, Uhus, Baummarder Gefährdung: Keine"

https://www.galileo.tv/natur/waschbaer-steckbrief-fakten-gefaehrlich-kein-haustier-wie-vertreiben/

komentář